Teckhalle – Baufortschritt

Sanierung der Teckhalle
Information zum aktuellen Baufortschritt

Im Mitteilungsblatt am 05.06.2020 haben wir Sie letztmals über den aktuellen Baufortschritt zur Sanierung der Teckhalle informiert. Seitdem konnten die Estricharbeiten im Foyer abgeschlossen und mit den Bodenbelagsarbeiten begonnen werden. Die Umkleiden haben eine neue Beleuchtung und Anstrich erhalten. In den Duschen und den WC’s wurden die Fliesenarbeiten durchgeführt. Zudem haben unterschiedliche Malerarbeiten und Anschlussarbeiten stattgefunden. Im Innenbereich der Halle wurde der Prallwandbelag weiter angebracht. Nachdem bereits die Fassadenarbeiten an der Ostseite und Nordseite ausgeführt wurden, konnte nun auch mit den Fassadenarbeiten auf dem Bühnendach begonnen werden. Auf der Südseite wurde noch eine Beleuchtung an der Außenseite des Gebäudes für den Schriftzug „Herzog-Konrad-Saal“ angebracht.

Wir werden Sie weiterhin in regelmäßigen Abständen über den Fortgang der Arbeiten in der Teckhalle informieren.

 

 

 

Nach oben